Martin Bühler

Werdegang:

seit 2016: Amtsleiter für Militär und Zivilschutz Graubünden (AMZ)

2013–2016: Leiter Abteilung Finanzen und Dienste, Mitglieder der Hochschulleitung (Pädagogische Hochschule Graubünden)

2008–2013: Projektleiter und wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Internationale Beziehungen Verteidigung beim Eidgenössischen Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport (VBS)

1998–2008: Primarlehrer an den Schulen Sonnenberg in Thalwil und Rüterswis in Zollikon

Aus- und Weiterbildung:

2015: Executive Master of Business Administration – General Management, HTW Chur

2010: Lizentiat (lic. phil) / M.A., Universität Zürich in Politikwissenschaft mit Vertiefung Internationale Beziehungen und Politische Philsophie

1997: Bünder Lehrerpatent, Evangelische Mittelschule Schiers

Verbindungen zu: Mitglied der Evangelischen Mittelschule Schiers, Vorstandsmitglied Militärhistorische Stiftung Graubünden

Martin Bühler

Leiter Amt für Militär und Zivilschutz Graubünden

Amt für Militär und Bevölkerungsschutz Graubunden (AMZ)
Schlossweg 4
7023 Haldenstein