Materiale informativo altri autori

Inserire una parola chiave.

Clima e territorio in mutamento

forum sviluppo territoriale No. 3/2009


Adattamento ai cambiamenti climatici

L’estate particolarmente calda del 2003 ha creato in molte regioni uno stato di siccità che ha provocato frane e ha accelerato il processo di ritrazione glaciale, mentre nel 2005 le Alpi Bavaresi sono state interessate da...


PLANALP La dei comuni nella protezione dai pericoli naturali

Prevenzione • Gestione • Rigernerazione


Ereignisanalyse Hochwasser 2005

- Teil 1: Prozesse, Schäden und erste Einordnungen

- Teil 2: Analyse von Prozessen, Massnahmen und Gefahrengrundlagen

- Synthesebericht zur Ereignisanalyse


Quando il fuoco divora i boschi

Incendi boschivi nei Grigioni


Ist unser Haus erdbebensicher?

Wann eine Überprüfung und allfällige Ertüchtigung zu empfehlen ist - und warum. Faltblatt


Erdbebensicheres Bauen in der Schweiz

Worauf es ankommt - und warum


Raccomandazioni concernenti la pianificazione del territorio e i pericoli naturali

In Svizzera i pericoli naturali come le valanghe, le piene e le colate di detriti andrebbero individuati, rilevati e cartografati secondo principi unitari. Dopo aver emanato negli scorsi anni diverse raccomandazioni, istruzioni...


Continuità nel bosco di protezione e controllo dell'efficacia

Cure nei boschi con funzione protettiva: istruzione pratiche. Raccoglitore


Auswirkungen des Hitzesommers 2003 auf die Gewässer

Dargestellt werden die Auswirkungen des Hitzesommers auf die Hydrologie und den Zustand der Oberflächengewässer, das Grundwasser, die Feuchtgebiete, die Wasserentnahmen und Wassereinleitungen, die Fische und die Fischerei, die...


Die Geschichte des Hochwasserschutzes in der Schweiz

Von den Anfängen bis ins 19. Jahrhundert


DOMODIS: Dokumentation alpiner Naturereignisse

DOMODIS steht für Documentation of Mountain Disasters, das heisst für Unwetterdokumentationen in Gebirgsräumen. DOMODIS ist ein gemeinsames Projekt der ICSU-CDR, der IAG und der Interpraevent.


Winterstürme in Europa (II): Schadensanalyse 1999, Schadenpotentiale

Die Schäden aus den drei Orkanen „Anatol“, „Lothar“ und „Martin“ im Dezember 1999 liefern wertvolle neue Erkenntnisse zum Sturmrisiko in Europa. Ein Vergleich mit der Schadenerfahrung aus der Wintersturmserie von 1990 führt zu...


Risultati: da 21 - 40 di 42