Schuttkegel

Schuttkegel entstehen, wenn die Schuttzufuhr aus einer Rinne erfolgt. Schuttkegel sind mehr oder weniger nach aussen gewölbt; die Falllinien streben nach unten auseinander. Weil in den oben liegenden Runsen oft auch andere Prozesse wirksam sind, weisen Schuttkegel häufig auch Spuren von Murgängen und Lawinen auf.