Fliessen


Fliessprozesse (z.B. Hangmure)

Fliessprozesse umfassen räumliche, kontinuierliche Bewegungen. Während den Bewegungen bilden sich vorübergehend dicht angeordnete Gleitflächen aus. Die Gleitflächen bleiben normalerweise nicht erhalten, sondern lösen sich infolge des Bewegungsablaufes wieder auf. Die Geschwindigkeitsverteilung der bewegten Masse gleicht der einer viskosen Flüssigkeit.