Gliederung von Naturgefahren

Naturgefahren schliessen alle Vorgänge und Einwirkungen der Natur ein, die für den Menschen und für Sachwerte schädlich sein können. Aufgrund Ihrer Ursache werden die Naturgefahren in drei verschiedene Gruppen gegliedert:

 

Hydrologische / meteorologische Naturgefahren
  • Hochwasser: Überschwemmung, Ufererosion, Übermurung 
  • Unwetter: Gewitter, Hagelschlag, Wintersturm 
  • Lawine (Schnee- und Eislawine) 
  • Zyklone 
  • Tsunami 
  • Kältewelle 
  • Trockenheit / Hitze
  • Waldbrand

 

Geologische Naturgefahren
  • Massenbewegungen: Rutschung, Stein- / Blockschlag, Felssturz, Bergsturz 
  • Erdbeben 
  • Vulkanismus

 

Biologische Naturgefahren*
  • Schädlinge, invasive Pflanzenarten

 

 

* Von der Planat nicht behandelt.